Kontakt

Terminsprechstunde

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar. Wenn Sie einen Termin für eine Behandlung oder Beratung benötigen rufen Sie uns bitte unter folgender Nummer an:
(07951) 8491
In sehr dringenden Notfällen erreichen sie Fr. Dr. Gienger über die Mobilfunknummer:
0176 95422755

! Achtung !

Ab Frühjahr 2019 erfordert die Neugestaltung der Spitalstraße in Crailsheim eine Sperrung der Zufahrtsstraße zu meiner Praxis.
Die Zufahrt zu meiner Praxis ist jedoch während der gesamten Bauzeit gewährleistet. Sie können die Praxis von der Kreuzung her kommend erreichen.

Aktuelles

Notfalldienste

Sollten Sie mich am Wochenende in dringenden Notfällen nicht erreichen, wenden Sie sich bitte an die diensthabenden Tierärzte:


Das Praxisteam

Frau Dr. med. vet. Susanne Gienger-Hahn, Tierärztin
Praxisinhaberin

Frau Ute Weber
Assistenz

Frau Alexandra Thurm
Kleintierphysiotherapie und Röntgen

Frau Simoni Schmidt
Assistenz

Frau Melanie Dollmeier
Hygienebeauftragte

Wir sind ein reines Frauenteam und empfangen Sie und Ihren vier- oder auch zweibeinigen Gefährten mit Herz, Gefühl und Verstand. Unser größter Wunsch ist es, dass Sie sich bei uns gut beraten und aufgehoben fühlen.

Sie finden hier eine Praxis, die großen Wert auf ganzheitliche Heilmethoden legt und neben der klassischen Tiermedizin auch alternative Heilmethoden wie Homöopathie, Phytotherapie und Keintierphysiotherapie anbietet.

Durch ständige Teilnahme an Fortbildungen bringen wir unser Wissen auf den aktuellen Stand der Tiermedizin zu Ihrem Vorteil und dem Ihres Tieres.

Ihr Praxis-Team

Behandlung

Vorsorgeuntersuchungen

Regelmäße Vorsorgeuntersuchungen sind v.a. für ältere Tiere wichtig um Krankheiten der inneren Organe oder des Bewegungsapperates frühzeitig zu erkennen. Daür können neben dem regelmäßigen Gesundheitscheck auch weiterführende Untersuchungen oder eine Ernährungsumstellung notwendig werden. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen speziellen Termin.

Untersuchungen

  • parasitologische Untersuchungen
  • Harnuntersuchungen
  • Allgemeine Blutuntersuchungen und spezielle Untersuchungen werden vom vet.med. Labor Ludwigsburg durchgeführt

  • Röntgen

    Oft können Veränderungen z.B. des Bewegungsapparates nur mittels eines Röntgenbildes festgestellt werden. Für Ultraschalluntersuchungen, dies sind Untersuchungen mittels bewegter Bilder, überweisen wir in entsprechende Kliniken.Nach den Untersuchungen werden Sie, mit den entsprechenden Befunden versehen, an uns zurück überwiesen.

    Homöopathie, Phytotherapie

    Beide Behandlungen entspringen den alternativen Heilmethoden. In der Homöopathie werden Substanzen in niedriger Dosis eingesetzt, die in hoher Dosis eingesetzt, ähnliche Symptome wie die Krankheitserscheinungen verursachen würden (Prinzip: "Gleiches mit Gleichem behandeln"). Dieses Prinzip wird ergänzt durch ein komplexes System von Verschreibungen, sowohl im Hinblick auf Patienteneigenschaften, als auch auf individuell eingesetzte Arzneimittel. In der Phytotherapie werden Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen durch entsprechend aufgearbeitete Pflanzen bzw. -bestandteile behandelt.

    Magnetfeldtherapie

    Das Magnetfeld ist in der Humanmedizin eine bewährte Therapieform. Durch das Aufbauen von statischen und pulsierenden Magnetfeldern wird es ermöglicht, eine direkte Einwirkung auf jede einzelne Zelle in bestimmten Bereichen zu haben: Es findet gewissermaßen eine Umwandlung von magnetischer Energie in bioenergetische Reaktionen statt. Dies wird durch Intensität, Impulse und Frequenz beeinflusst.
    Eine Magnetfeldtherapie kann unterstützend bei der Heilung von Knochenbrüchen, Gelenkserkrankungen, Wundheilung bei Weichteilverletzungen, Regeneration von Nerven nach Lähmungen u. v. m. eingesetzt werden, also jeglicher Art von degenerativen Erkrankungen, Durchblutungsstörungen, mangelnder Regeneration, Störungen der Zellernährung oder traumatisch bedingter Verletzungen gelenkbeteiligter Strukturen.

    Kleintierphysiotherapie

    Die Tierphysiotherapie wird in der Praxis und auch in Hausbesuchen von Frau Thurm eigenverantwortlich durchgeführt.
    Prävention, Rehabilitation und Fitness ist für das Tier genauso wichtig wie für den Menschen. Die Kleintierphysiotherapie ist vielseitig und individuell einsetzbar bei jeglicher Art von Einschränkung des Bewegungsapparates, Prophylaxe und Therapie verschiedenster orthopädischer und neurologischer Krankheitsbilder, sowie zur Verbesserung des Allgemeinbefindens, aber auch zur Schmerzsenkung.
    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Frau Thurm.
    Für diese Therapien vereinbaren Sie bitte einen Termin bei Frau Thurm, entweder über die Praxis oder direkt bei Frau Thurm unter der Rufnummer (0171) 6793917.

    Abrechnung

    Grundsätzlich berechnen wir unsere Leistungen nach gesetzlich festgelegten Tarifen, welche Sie in der Gebührenordnung für Tierärzte nachlesen können. Medikamente werden nach der gültigen Fassung der Arzneimittelpreisverordnung berechnet.
    Beträge unter 25,00 € bitten wir in bar zu begleichen um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten. Ansonsten können alle anfallenden Beträge wahlweise bar oder per Bankeinzug beglichen werden.

    Hausbesuche

    Bei Impfungen mehrerer Tiere oder, wenn Ihr Tier nur unter großen Schwierigkeiten in die Praxis gebracht werden kann, oder aber auch, wenn der traurige Anlass einer Euthanasie ansteht, sind wir gerne bereit einen Hausbesuch zu machen.

    Ernährungsberatung und Futtermittelverkauf

    Oft ist es für den Patienten notwendig eine spezielle, auf seine Krankheit abgestimmte Ernährung zu erhalten. Dies ist nicht nur bei Gewichtsproblemen, sondern auch bei vielen anderen Erkrankungen von elementarer Bedeutung. Diäten gibt es bei Blasensteinen, Nieren-, Herz- und Lebererkrankungen, aber auch bei Diabetes mellitus, Rekonvaleszenz nach Operationen oder langer Krankheit und vielem anderen.
    Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne über altersgerechte Ernährung. Wir arbeiten mit führenden Futtermittelherstellern zusammen. Dadurch können wir eine gleichbleibend hohe Qualität garantieren.
    Beim Kauf von Futter- und Diätfuttermitteln erhalten Sie Rabattkarten.